Video

Gefüllte Zucchini mit Gemüsesauce

Gefüllte Zucchini mit Gemüsesauce

Die Zutaten

  1. Hühnerei 2-tlg.
  2. Zucchini 1 kg.
  3. Karotten 100 gr.
  4. Tomaten 400 gr.
  5. Zwiebeln 100 gr.
  6. Paprika 100 gr.
  7. Knoblauch 3 Zähne.
  8. Sunelnies Hopfen 0,5 TL
  9. Hackfleisch 700 gr. (50/50 Schweinefleisch + Rindfleisch)
  10. Petersilie mit Dill 50 gr.
  11. Pflanzenöl nach Geschmack
  12. Salz nach Geschmack
  13. Paprika nach Geschmack mischen
  • Hauptzutaten: Rindfleisch, Schweinefleisch, Zwiebeln, Karotten, Paprika, Zucchini, Tomate, Knoblauch, Eier, Kräuter
  • 5 Portionen servieren

Inventar:

Messer, Schneidebrett, große Schüssel, Reibe, praktischer Behälter, Frittierpfanne, Backblech, Teller, Gabel, Esslöffel, Teelöffel

Kochen:

Schritt für Schritt zum Kochen von gefüllten Zucchini: Wir bereiten die notwendigen Produkte für die Zubereitung von leckeren gefüllten Zucchini mit Gemüse vor. Wir verteilen in einer großen Schüssel 700 gr. Hackfleisch, 2 Hühnereier brechen, 0,5 TL hinzufügen. Suneli-Hopfen, eine Mischung aus Pfeffer, Salz zum Abschmecken, gut mischen, bis alles glatt ist, beiseite stellen, einen Teil der Zucchini in Würfel schneiden und in eine tiefe Pfanne geben. Zwiebelkopf in halbe Ringe schneiden und in die Pfanne geben. 3 Zähne fein hacken. Knoblauch, 100 gr. geschälte Paprika in einem Würfel, 100 gr reiben. Karotten und in die Pfanne geben. Beliebige, aber nicht sehr kleine Stücke, 400 gr schneiden. Tomaten und in die Pfanne geben. Wir schalten den Herd bei mittlerer Hitze ein, stellen eine Pfanne mit Gemüse darauf, mischen und bedecken mit dem Deckel und kochen den Lecho. Die Zucchini in 1 cm dicke Ringe schneiden und mit einem Teelöffel den Kern von jedem Kern entfernen, die Ringe von der Zucchini auf ein mit Pflanzenöl gefettetes Backblech legen, jeweils mit dem zuvor zubereiteten Hackfleisch füllen und verdichten. Wir legen das Backblech in den Ofen, den wir für 190-200 Grad einschalten und die gefüllte Zucchini für 40 Minuten kochen. Wir hacken und fein hacken 50 gr. Petersilie mit Dill, Salz-Pfeffer-Mischung in einer Pfanne, die bei schwacher Hitze 50 Minuten lang gekocht wird, 50 Minuten lang abschmecken, gehackte Kräuter verteilen, alle Zutaten sorgfältig mischen und das Gemüse etwa 5 Minuten lang köcheln lassen, bis es gar ist. Wir verteilen die gekochte gefüllte Zucchini auf einem Teller, geben nach Belieben Lecho hinzu und servieren sie gemeinsam. Guten Appetit an alle!