Gemüse

Frische Ofenkartoffeln mit Kräutern und Käse

Frische Ofenkartoffeln mit Kräutern und Käse

Zutaten zum Kochen von Bratkartoffeln mit Kräutern und Käse

  1. Junge Kartoffeln 1,3 kg
  2. 4-6 Esslöffel Olivenöl mit Knoblauch
  3. Salz nach Geschmack
  4. Grüne Zwiebel (fein gehackt) 1 Esslöffel
  5. Frisches Basilikum (fein gehackt) 1 Esslöffel
  6. Frischer Koriander (fein gehackt) 1 Esslöffel
  7. Frische Petersilie (fein gehackt) 1 Esslöffel
  8. Geriebener Parmesan 2-3 Esslöffel
  • Hauptzutaten Kartoffel
  • Servieren 4-6

Inventar:

Backblech, Backofen, Reibe, Küchenmesser, Schneidebrett.

Kochen:

Schritt 1: Kartoffeln hacken.


Frische Kartoffeln haben eine ziemlich dünne Haut, sodass Sie sie nicht schälen müssen. Spülen Sie es unter fließendem Wasser ab, indem Sie es mit einer Bürste oder einem groben Schwamm abwischen.

Schneiden Sie die Kartoffeln nach dem Waschen in Hälften, dann jeweils zur Hälfte und dann noch einmal. Es stellt sich heraus, dass jede Kartoffel in 8 gleiche Teile geschnitten wird.
Das Olivenöl mit dem durch die Presse geführten Knoblauch mischen und die Kartoffelecken damit einfetten.

Schritt 2: Hacken Sie die Grüns.


Das Gemüse waschen und sehr fein hacken.

Schritt 3: Frische Kartoffeln backen.


Legen Sie die Kartoffeln auf ein gleichmäßiges Backblech. Wenn nicht alle Kartoffeln auf ein Backblech passen, nehmen Sie zwei. In jedem Fall sollte die Kartoffel in einer Schicht liegen und zwischen ihren Scheiben sollte etwas Platz sein.
Den Backofen vorheizen auf 220-230 Grad und Kartoffeln hineinschicken. Backen 10 Minuten, dann drehen Sie die Scheiben um und backen Sie sie erneut 10 Minuten. Wenn die Kartoffel nach dieser Zeit noch nicht fertig ist, drehen Sie sie um und legen Sie sie für eine neue in den Ofen 5-10 Minuten. Die Garzeit hängt von der Sorte und Größe der Kartoffel ab.
Sobald die Kartoffeln fertig sind, bestreuen Sie sie mit Salz, Pfeffer und frischen Kräutern. Geriebenen Parmesan dazugeben und etwas abkühlen lassen.

Schritt 4: Frische Bratkartoffeln mit Kräutern und Käse servieren.


Frische Kartoffeln sind ideal zum Backen. Es fällt knusprig und sehr lecker aus. Und Gemüse und Käse verleihen ihm Geschmack und sogar Charme. Dies ist ein einfaches hausgemachtes Gericht, das immer willkommen sein wird, zumindest auf dem festlichen Tisch, zumindest auf dem gewöhnlichen. Und kochen ist sehr einfach.
Guten Appetit!