Video

Diät Thunfischkuchen

Diät Thunfischkuchen

Die Zutaten

Der teig

  1. Ei 2-tlg.
  2. Kefir 330 ml
  3. Vollkornmehl 100 g
  4. Weizenkleie 5 g
  5. Salz nach Geschmack
  6. Backpulver 1/2 TL
  7. Sesam nach Belieben

Füllung

  1. Dosenthunfisch 150 g
  2. gekochte Eier 2-tlg.
  3. Frühlingszwiebeln nach Geschmack
  4. Dill nach Geschmack
  • Hauptzutaten: Thunfisch, Eier, Mehl
  • 4 Portionen servieren

Inventar:

Kuchenform

Kochen:

Für die Füllung Frühlingszwiebeln, Dill und gekochte Eier schneiden. Thunfischkonserven hinzufügen, mischen, pfeffern.

Für den Test den Kefir mit Eiern verquirlen, eine Mischung aus Mehl, Kleie und Backpulver dazugeben und gründlich mischen.

Gießen Sie etwa die Hälfte des Teigs in die Form, legen Sie die Füllung aus Thunfisch und Eiern hinein und füllen Sie den restlichen Teig ein. Mit Sesam bestreuen (optional). Im vorgeheizten Backofen bei Umluft ca. 25 Minuten auf 180 ° C backen.