Video

Eingelegte Gurken

Eingelegte Gurken

Die Zutaten

  1. Gurken 500 g
  2. Zitrone 0,5 Stk.
  3. Knoblauch 2-tlg.
  4. Zucker 1,5 TL
  5. Salz 1 TL.
  6. Eine Mischung aus Paprika 0,25 TL.
  • Hauptzutaten: Gurke, Knoblauch, Zitrone

Inventar:

ein Behälter

Kochen:


Schritt 1

Gurken sind besser nicht zu groß. Schneiden Sie die Enden auf beiden Seiten zu und schneiden Sie sie in zwei Hälften. Den jungen Knoblauch fein hacken. Saft aus einer halben Zitrone pressen. Die Gurken in eine Schüssel geben, Knoblauch und Salz hinzufügen. Sowie eine Mischung aus Pfefferkörnern und Zucker. Alles mit Zitronensaft übergießen. Gut umrühren und in einen Behälter (Glas, Beutel) geben.

Schritt 2

Gut verschließen und mindestens 12 Stunden im Kühlschrank lagern. Schütteln Sie das Geschirr von Zeit zu Zeit mit Gurken, damit der Saft gleichmäßig verteilt wird. Öffnen Sie nach der eingestellten Zeit den Behälter, legen Sie die Gurken auf einen Teller und knuspern Sie mit Vergnügen.
Guten Appetit.

Sehen Sie sich das Video an: Eingelegte Gurken für Winter. Pickled cucumber (September 2020).