Backen

Pfannkuchen mit Marmelade, Bananen und Honig

Pfannkuchen mit Marmelade, Bananen und Honig

Zutaten für Pfannkuchen mit Marmelade, Bananen und Honig.

  1. Weizenmehl 100 Gramm
  2. Ei 1 Stück
  3. Zucker (vorzugsweise grün) 1-2 Esslöffel
  4. Mineral 1/2 Tasse
  5. Milch optional
  6. Zitronenschale 1 Teelöffel
  7. Pflanzenöl 1 Teelöffel
  8. Marmelade nach Geschmack
  9. Bananen nach Geschmack
  10. Honig nach Geschmack
  11. Vanilleextrakt nach Geschmack
  • Hauptzutaten Eier, Bananen, Milch, Mehl, Zucker
  • 2 Portionen servieren

Inventar:

Schneebesen, Teller, Pfanne, Spatel, Esslöffel.

Kochen:

Schritt 1: Den Teig vorbereiten.


Mehl mit Zucker und Zitronenschale mischen. Fügen Sie das Ei hinzu und mischen Sie sehr sorgfältig.

Unter ständigem Rühren ganz zum Schluss nach und nach Mineralwasser, Vanilleextrakt, Pflanzenöl und Milch hinzufügen, um die gewünschte Teigkonsistenz zu erzielen.
Sie sollten einen regelmäßigen Pfannkuchenteig haben.

Schritt 2: Pfannkuchen braten.


Braten Sie die Pfannkuchen in einer gut erhitzten Pfanne mit etwas Öl, bis sie auf beiden Seiten goldbraun sind.
Um zu verhindern, dass Pfannkuchen beim Wenden reißen, hebeln Sie sie zuerst mit einem Spatel oder einer Gabel an den Seiten ab.

Schritt 3: Die Füllung hinzufügen.


Wenn alle Pfannkuchen fertig sind, fetten Sie sie mit Marmelade ein, legen Sie der Reihe nach eine Banane hinein und wickeln Sie sie dann ein.
Schneiden Sie einen mit einer Banane gefüllten Pfannkuchen in mehrere Stücke, gießen Sie Honig ein und servieren Sie ihn auf dem Tisch.

Schritt 4: Pfannkuchen mit Marmelade, Bananen und Honig servieren.


Pfannkuchen mit Marmelade, Bananen und Honig zum Frühstück, Nachmittagsimbiss oder als Dessert servieren. Dies ist ein Leckerbissen für Erwachsene und Kinder. Süß und hell. Probieren Sie es sicher aus.
Guten Appetit!

Sehen Sie sich das Video an: Pfannkuchen. Eierkuchen - Basis -Teig Rezept (September 2020).