Sonstiges

Rezept für Spargel-Pilz-Risotto

Rezept für Spargel-Pilz-Risotto


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

  • Rezepte
  • Geschirrtyp
  • Hauptkurs
  • Risotto
  • Spargelrisotto

Risotto ist nicht immer das schönste Gericht, aber dieses mit Rucola und Spargel sieht frisch und appetitlich aus.

Seien Sie der Erste, der das schafft!

ZutatenPortionen: 2

  • 6 Champignons mit geschlossener Kappe
  • 100g Rakete
  • 7 Spargelstangen
  • 600ml Gemüsebrühe
  • 2 Knoblauchzehen
  • 100ml Olivenöl
  • Olivenöl zum Braten
  • 1 Zwiebel, gehackt
  • 170g Arborio-Reis
  • 150ml Weißwein
  • 2 Esslöffel Crème fra .che
  • frisch geriebener Parmesankäse
  • Pfeffer
  • Parmesan Käse

MethodeVorbereitung:15min ›Kochen:40min ›Fertig in:55min

  1. Champignons, Rucola und Spargel unter fließendem Wasser abspülen. Champignons in Scheiben schneiden. Rucola-Stiele entfernen. Spargelstangen auf ein Schneidebrett legen und mit einem Schälmesser von unterhalb der Spitze bis zum unteren Ende schälen. Die letzten 1 cm abschneiden und entsorgen, dann die Spargelstangen in 3 cm große Stücke schneiden.
  2. Die Gemüsebrühe in einem Topf erhitzen. In einem anderen Topf Wasser zum Kochen bringen. Den ganzen Spargel bis auf die zarten Spitzen in kochendem Wasser 6 Minuten garen, dann in den letzten 2 Minuten die Spitzen dazugeben. Geben Sie den gekochten Spargel direkt nach dem Kochen in eine Schüssel mit kaltem Wasser, damit er seine leuchtend grüne Farbe behält.
  3. Rucola, Knoblauch und 100 ml Olivenöl in einem Mixer oder einer Küchenmaschine glatt pürieren.
  4. Etwas Olivenöl in einem großen Topf erhitzen und die Zwiebel etwa 3 Minuten glasig braten. Fügen Sie den Reis hinzu und braten Sie ihn etwa 2 Minuten, bis er durchscheinend wird. Fügen Sie den Wein hinzu und kochen Sie, bis er verdampft ist. Fügen Sie eine Kelle voll der heißen Gemüsebrühe hinzu und kochen Sie, bis sie absorbiert ist, dann fügen Sie eine weitere Kelle voll hinzu. Das Risotto auf diese Weise weitergaren, bis die gesamte Brühe aufgebraucht ist, insgesamt etwa 20 Minuten.
  5. Crème fraîche und Pfeffer nach Geschmack hinzufügen. Die Rucolamischung unter das Risotto heben, dann die Champignons und die Spargelstücke. Spargelspitzen für die Garnitur aufbewahren.
  6. Zum Servieren von Schöpfkellenrisotto auf Tellern mit Parmesan bestreuen und jede Portion mit 2 Spargelspitzen garnieren.

Trinkgeld

Statt Creme Fraiche Ricotta oder Mascarpone verwenden.

Siehe es auf meinem Blog

Zuletzt angesehen

Rezensionen & BewertungenDurchschnittliche Gesamtbewertung:(0)

Bewertungen auf Englisch (0)


  • 4 Tassen Pilz- oder Gemüsebrühe
  • 1 Tasse Wasser
  • 1 Bund Spargel (ca. 1 Pfund), getrimmt, in 1-Zoll-Stücke geschnitten
  • 1 Esslöffel natives Olivenöl extra
  • ⅓ Tasse gehackte Schalotten
  • 3 Zehen Knoblauch, gehackt
  • 1 Esslöffel frischer Thymian oder 1 Teelöffel getrocknet
  • 8 Unzen Shiitake-Pilze, Stiele entfernt, Kappen in Scheiben geschnitten
  • 1 Tasse Arborio-Reis
  • 1 Tasse Cabernet Sauvignon oder ein anderer vollmundiger trockener Rotwein
  • ½ Tasse fein geriebener Parmigiano-Reggiano-Käse, plus mehr zum Garnieren
  • ¼ Tasse gehackte frische Petersilie, plus mehr zum Garnieren
  • ¼ Teelöffel frisch gemahlener Pfeffer

Brühe und Wasser in einem mittelgroßen Topf zum Kochen bringen. Spargel hinzufügen und etwa 4 Minuten kochen, bis er knusprig-zart ist. Mit einem Schaumlöffel in eine Schüssel geben und beiseite stellen. Reduzieren Sie die Hitze unter der Flüssigkeit, um ein sanftes Köcheln aufrechtzuerhalten.

Öl in einem Schmortopf bei mittlerer bis niedriger Hitze erhitzen. Fügen Sie Schalotten, Knoblauch und Thymian hinzu, kochen Sie unter häufigem Rühren, bis sie weich werden, 2 Minuten. Fügen Sie die Pilze hinzu und kochen Sie sie unter häufigem Rühren, bis sie weich sind, 3 bis 4 Minuten. Fügen Sie Reiskoch hinzu, rühren Sie für 1 Minute. Fügen Sie Wein hinzu und kochen Sie unter häufigem Rühren, bis der Wein absorbiert ist, 2 bis 3 Minuten.

Fügen Sie 1 1/2 Tassen der köchelnden Brühe hinzu und kochen Sie unter Rühren, bis sie absorbiert ist. Auf mittlerer bis niedriger Stufe weiterkochen, Brühe in 1/2-Tassen-Schritten hinzufügen und nach jeder Zugabe häufig umrühren, bis die meiste Flüssigkeit absorbiert ist. Das Risotto ist fertig, wenn die gesamte Brühe aufgebraucht ist und der Reis cremig und gerade zart ist, insgesamt 24 bis 28 Minuten.

Den reservierten Spargel einrühren und 1 Minute kochen lassen. Vom Herd nehmen und Käse, Petersilie und Pfeffer einrühren. Sofort servieren und nach Belieben mit mehr Käse und Petersilie bestreuen.


Spargel-Pilz-Risotto

Dieses cremige Risotto mit Spargel und Champignons ist der perfekte Einstieg in den Frühling.

Zutaten

  • 2 Esslöffel Olivenöl
  • 1 Pfund Spargel, unterer Zoll weggeworfen, in 2 Zoll Stücke geschnitten
  • 3 Tassen geschnittene Champignons
  • ½ Teelöffel Koscheres Salz
  • ½ Teelöffel frischer geknackter schwarzer Pfeffer
  • 4 Tassen Gemüsebrühe
  • 1 Esslöffel ungesalzene Butter
  • 1 ganze Schalotte, fein gehackt
  • 1 Tasse Arborio-Reis
  • 1 Tasse Weißwein

Vorbereitung

1. In einer Pfanne einen Esslöffel Olivenöl bei mittlerer Hitze erhitzen und Spargel und Pilze anbraten, bis sie weich sind. Ungefähr 7 Minuten. Koscheres Salz und schwarzen Pfeffer einrühren. Reduzieren Sie die Hitze auf eine niedrige Stufe und decken Sie sie ab, um sie warm zu halten.
2. In einem Topf Brühe bei mittlerer Hitze erhitzen und warm halten, während das Risotto zubereitet wird.
3. In einem anderen Topf Butter und restliches Olivenöl bei mittlerer Hitze erhitzen. Sobald die Butter geschmolzen ist, die Schalotten einrühren und etwa 2 Minuten kochen, bis sie weich sind. Arborio-Reis einrühren, bis er mit Butter überzogen ist. Nicht bräunen. Wein einfüllen und kochen, bis der Wein eingezogen ist. Dann eine Schöpfkelle heiße Brühe über den Reis gießen und ständig umrühren, bis die Flüssigkeit aufgesogen ist. Wiederholen Sie den Vorgang, indem Sie jeweils eine Schöpfkelle der heißen Brühe hinzufügen, bis die gesamte Flüssigkeit vom Reis aufgenommen wurde.
4. Spargel und Champignons unterrühren. Sofort servieren.


Einfaches Spargel-Pilz-Risotto, fast kein Rühren erforderlich

Ein klassisches Pilzrisotto in ein Pilz-Spargel-Risotto zu verwandeln ist so einfach wie es klingt: Einfach Spargel hinzufügen. Der einzige Schlüssel ist, genau zu wissen, wann dieser Spargel für den besten Geschmack und die beste Textur hinzugefügt werden muss (Tipp: direkt am Ende).

Unser Pilzrisotto kochen wir im Schnellkochtopf, es lässt sich aber genauso gut mit unserer Fast-No-Rüh-Technik für den Herd adaptieren. Ich beginne damit, getrocknete Pilze (in diesem Fall habe ich getrocknete Morcheln, die mein Cousin in Montana gesammelt hat) auf Vorrat zu rehydrieren. Dies dient dem doppelten Zweck, die Pilze vor dem Einarbeiten in das Risotto zart zu machen und die Brühe mit Pilzgeschmack aufzugießen.

Als nächstes brate ich frische Champignons in einer großen Pfanne mit Butter, Olivenöl, Zwiebeln und Knoblauch an. Hier verwende ich Maitake-Pilze, aber Sie können alle Pilze verwenden, die Sie möchten. Um ihnen den Umami-Geschmack zu verleihen, füge ich noch eine Prise Sojasauce und Misopaste hinzu.

Während die Pilze kochen, spüle ich den Reis in der Pilzbrühe ab. Traditionell wird Risotto in Fett geröstet, bevor Flüssigkeit hinzugefügt wird. Dies intensiviert seinen Geschmack, kann aber auch die Verdickungskraft der Reisstärke hemmen, was zu nicht ganz perfekt cremigen Ergebnissen führt. Um dies zu lösen, spüle ich gerne meinen Reis in der Brühe aus, bevor ich ihn röste. Auf diese Weise spülen Sie die überschüssige Stärke in die Kochflüssigkeit, wodurch Sie die einzelnen Reiskörner tiefer rösten können, ohne die Verdickungskraft der Stärke zu beeinträchtigen.

Sobald der Reis geröstet ist, füge ich meine Flüssigkeiten hinzu: ein Glas trockenen Weißwein, den ich vollständig reduzieren lasse, und dann die mit Pilzen angereicherte Stärkebrühe.

Altmodische Risotto-Rezepte empfehlen, dass Sie umrühren ständig mit einem Holzlöffel. Ich glaube aufrichtig, dass diese Technik von italienischen Großmüttern geboren wurde, die wenig behalten wollten bambini eine halbe Stunde besetzt. Ich habe festgestellt, dass Sie leicht davonkommen können, fast die gesamte Flüssigkeit auf einmal hinzuzufügen und sie während des Kochens nur ein paar Mal umzurühren.

Wenn der Reis fast fertig gekocht ist, ist es Zeit, den Spargel schließlich hinzuzugeben, damit der Spargel, wenn der Reis zart ist, noch hellgrün und knusprig ist.

Zum Abschluss rühre ich noch etwas geriebenen Parmigiano-Reggiano-Käse zusammen mit Schnittlauch und Estragon unter. Ich liebe es, wie nach Anis duftender Estragon mit Spargel kombiniert wird.

Und erinnert sich: Risotto muss – und ich meine muss— auf heißen Tellern serviert werden! Wenn Risotto abkühlt, wird es von leicht und cremig zu dick und schwerfällig, etwas, das ein Teller mit Raumtemperatur beschleunigen kann. Ihr Risotto sollte vom ersten bis zum letzten Bissen wie Lava fließen. Ich wärme die Teller entweder im Toaster oder in meinem normalen Ofen vor, der für die zehn Minuten, in denen das Risotto kocht, auf etwa 225°F eingestellt ist.


Ähnliches Video

Exzellent. Wir haben es mit "no chicken" -Brühe gemacht und den Rat anderer hier befolgt, Erbsen hinzuzufügen und die Butter auf vier Esslöffel zu reduzieren. Serviert mit einem Salat aus Rüben und Ziegenkäse - tolles Essen unter der Woche.

Dient 4 als Beilage (mit etwas mehr). Es war eine gute Idee, einen Spritzer Zitrone und etwas Schale hinzuzufügen. Bei der Butter war ich etwas schüchtern - etwa 3 EL - aber sie war sehr gut.

Leckeres Rezept! Das ist unser Rezept für Risotto.

Das ist fabelhaft. Ein paar schnelle Änderungen nach dem Lesen anderer Bewertungen. Ich habe den Spargel geröstet, gefrorene grüne Erbsen hinzugefügt, die Butter auf 2 Esslöffel reduziert und kurz vor dem Servieren einen Spritzer frischen Zitronensaft hinzugefügt. Ich habe es mit gebratenen Jakobsmuscheln serviert. So lecker!!

Ich habe dieses Rezept schon so oft gemacht und jedes Mal hat es begeisterte Kritiken bekommen! Ich verwende etwas weniger Butter und etwas extra frisch geriebenen Käse. Ich brauche eher 40 Minuten, um zusammenzukommen, aber es ist jedes Mal ein Gewinner!

Habe es heute zum ersten Mal gemacht und es ist mit Abstand mein bisher beliebtestes Risotto. Ich liebe es, Risotto zu kochen und dieses war ein Kinderspiel. Ich habe Gemüsebrühe (anstelle von Hühnerbrühe) verwendet und 2 Esslöffel Zitronensaft hinzugefügt, als ich den Spargel gegen Ende zum Reis gegeben habe. Phänomenaler Geschmack und perfekte Risotto-Textur.

Daraus ergibt sich ein schönes Hauptgericht. Es war großartig mit Pilzen, wie andere vorgeschlagen hatten, und die Butter auf zwei Tbp zu schneiden. Das nächste Mal blanchiere ich den Spargel noch eine Minute, damit die Textur etwas weicher wird.

Dies ist ein klassisches Rezept für Risotto, aber Sie brauchen am Ende wirklich keine 6 EL Butter! Die cremige Textur sollte vom Reis mit 1-2 EL Butter kommen, die am Ende des Garvorgangs für etwas mehr Fülle hinzugefügt werden. Außerdem habe ich sautierte Pilze zusammen mit dem Spargel hinzugefügt, was sehr lecker war.

Das war wirklich sehr gut. Ich habe es als Beilage mit gebratenen Jakobsmuscheln serviert. Mit einer Vorspeise, einer weiteren Gemüsebeilage und einem Dessert serviert dies problemlos 5-6 Personen. Ich habe es genau nach Anweisung gemacht, mit der Ausnahme, dass ich nur 4 EL Butter verwendet habe (nur weil ich 4 EL halbe Stangen Butter hatte und ich zu faul war, einen zweiten Stock zu öffnen). Es bekam begeisterte Kritiken von der Familie. Werde ich auf jeden Fall wieder machen.

Dies ist ein gutes Rezept. Ein paar Tipps könnten es noch besser machen. Verwenden Sie keine sehr reichhaltige Brühe, um dies zu überwältigen. Wenn Ihre Brühe reichhaltig ist, verdünnen Sie sie mit etwas Wasser. Fügen Sie am Ende auch 1 Esslöffel Zitronensaft zusammen mit der Schale von 1 Zitrone hinzu, um einen schönen Geschmacksschub zu erzielen. Jetzt haben Sie ein köstlich schmeckendes Risotto.

Ich habe das für ein Familientreffen gemacht und es ist großartig geworden. Ich ging mit Gemüsebrühe und fügte Pilze hinzu. Ich stimme auch zu, dass Sie die ganze Butter nicht brauchen. Heute Abend mache ich es vegan. Ich habe den veganen Parm aus Vollwertkost gekauft und verwende Earth Balance anstelle von Butter.

Ich habe das für eine große Gruppe von Leuten gemacht und es ist großartig geworden. Ich habe Gemüsebrühe verwendet und Champignons hinzugefügt. Ein gutes Workout für die Arme und es schmeckt super!

Mein super wählerischer Freund liebt dieses Rezept. Er mag auch Mac und Käse in einer Schachtel, daher bin ich mir nicht sicher, ob dies eine anständige Rezension ist. Es war aber verdammt gut! Ich werde das auf jeden Fall wieder machen!

Tolles Rezept. Habe es genau befolgt, außer dass 4 Esslöffel Butter verwendet wurden. Schöne Textur, ausgezeichneter Geschmack. Werde dieses Rezept wahrscheinlich als Grundlage für andere Risottos mit Gemüse ausprobieren.

Dies ist das zweite Mal, dass ich dieses Rezept mache. Es gibt so viele ähnliche Rezepte auf dieser Seite und anderswo, aber ich finde, dass dieses Rezept am ehesten dem entspricht, was wir in Italien hergestellt haben. Es ist einfach und wenn Sie das Rezept wie beschrieben befolgen, können Sie nichts vermasseln, es produziert jedes Mal perfekt strukturiertes Risotto. Stellen Sie natürlich sicher, dass Sie das beste Arborio verwenden, das Sie finden können.

Lecker. Wie viele andere habe ich die Buttermenge um etwa die Hälfte reduziert. Sogar mein fleischsüchtiger Freund war ein riesiger Fan!

Dieses Rezept gehört zu unseren absoluten Favoriten. Wie einige der anderen Rezensenten habe ich die Butter auf wahrscheinlich 1,5 TBS reduziert und ich füge auch oft grüne Erbsen und einige geschnittene grüne Bohnen hinzu, um daraus ein grünes Gemüserisotto zu machen. Jeder liebt es!

Groß! Befolgte andere Vorschläge und fügte Zitronenschale hinzu und grillte den Aaparagus.

Nachdem ich die anderen Bewertungen gelesen hatte, fügte ich dem Käse etwas Zitronenschale hinzu, was meiner Meinung nach gut zum Spargel passt. Es wäre aber wahrscheinlich so oder so gut.

Beeindruckend. Nachdem ich eine Reihe von Bewertungen gelesen hatte, habe ich dies für die Gesellschaft gemacht. . es war einfach und sehr lecker. Meine einzigen Änderungen bestanden darin, die Butter zu reduzieren, wie die meisten Rezensenten vorgeschlagen hatten, und ich fügte dem Käse etwa einen halben Teelöffel geriebene Zitronenschale hinzu. werde dies wieder machen.. BALD!

Tolles Gericht, die einzige Änderung, die ich vorgenommen habe, war, die Butter von 6 EL auf 1 EL zu reduzieren. und selbst das war wahrscheinlich nicht nötig. Werde auf jeden Fall wieder machen.

Dies ist ein einfaches Rezept, das ich gewählt habe, weil ich zufällig alle Zutaten außer frischem Parmesan habe. Ich habe es durch Pecorino Romano ersetzt und es war spektakulär. Wir mussten nicht einmal Salz und Pfeffer hinzufügen. Ich werde das auf jeden Fall an den Abenden wiederholen, wenn Sie etwas Gutes wollen, aber nicht viel haben, mit dem Sie arbeiten können.

MMMMMMMMMMMMMMM-----Der Himmel auf Erden! Ich hatte importierten Arborio-Reis sowie schönen frischen Spargel zur Hand. mein Lieblingsgemüse. Dies kam nach 20 Minuten perfekt heraus. Wenn Sie zum ersten Mal Risotto essen, würde ich vorschlagen, die Hitze ein wenig zu erhöhen. etwas höher als mittel funktioniert am besten, für mich ist das #6. Risotto sollte zu jeder Zeit so ziemlich "rollend" sein.

Erstaunliche Ergebnisse, aber es gibt keine Möglichkeit, dass es 20 Minuten dauert, dieses Risotto zu kochen. Ich habe mindestens 40 Minuten gebraucht, um dieses Risotto auf die gewünschte Textur zu bringen. Vor diesem Hintergrund würde ich es aber auf jeden Fall wieder machen.

Ich habe dieses Risotto wirklich genossen. Als Beilage für meinen Mann und mich habe ich das Rezept halbiert. Am nächsten Tag hatte ich genug übrig, um Arancini zu naschen. Die einzige Änderung, die ich vorgenommen habe, war, dass ich nur die oberen 3 Zoll des Spargels verwendet und in 1-Zoll-Stücke geschnitten habe. Ich habe den Spargel nach dem Abtropfen auch noch etwas frischen Zitronensaft auf den Spargel gepresst. Habe einen Riesling für den Wein verwendet, es ist gut geworden.


Wie macht man Spargelrisotto?

Ich gebe zu, dass die Zubereitung von Risotto eine kleine Liebesarbeit ist. Aber sobald Sie die Technik verstanden haben, werden Sie sehen, dass Risotto gar nicht so schwer zu machen ist!

SCHRITT 1: Halten Sie das Ende des Spargels mit Daumen und Zeigefinger fest und biegen Sie es, bis es bricht. Der Schnitt in 1 – 2 Zoll Stücke.

SCHRITT 2: Spargel und Champignons zusammen in einer Pfanne anbraten. Nur kochen, bis das Gemüse weich ist. Ungefähr 7 Minuten. Salz und Pfeffer einrühren. Abdecken und warm halten.

SCHRITT 3: In einem großen Topf Olivenöl und Butter bei mittlerer Hitze erhitzen. Sobald die Butter geschmolzen ist, fügen Sie Schalotten hinzu und kochen Sie, bis sie weich sind.

SCHRITT 4: Den Abroio-Reis einrühren und rühren, bis er mit Butter überzogen ist. Leicht rösten, aber nicht bräunen.

DES’ TIPP: Das Rösten des Reis verleiht dem fertigen Gericht Geschmack und hilft dem Reis, die Flüssigkeit besser aufzunehmen.

SCHRITT 5: Wein einfüllen und kochen, bis der Wein eingezogen ist.

SCHRITT 6: Gießen Sie eine Schöpfkelle heiße Brühe über den Reis und rühren Sie ständig um, bis die Flüssigkeit absorbiert ist. Wiederholen Sie den Vorgang, eine Schöpfkelle nach der anderen, bis die gesamte Flüssigkeit vom Reis aufgenommen wurde.

SCHRITT 7: Das sautierte Gemüse zum Risotto geben, gut mischen. Sofort servieren.


Spargel-Pilz-Risotto

Rotwein verleiht diesem Risotto einen tiefen Geschmack und ein lavendelfarbener, knuspriger Spargel sorgt für einen Hauch von Farbe und Textur.

Bezugsquellen: Vegetarier, die Käse aus tierischem Lab meiden, sollten nach einheimischem Parmesan suchen, der Lab auf pflanzlicher Basis verwendet, wie die Marke BelGioioso.

Portionen:

Denken Sie beim Skalieren eines Rezepts daran, dass Garzeiten und -temperaturen, Pfannengrößen und Gewürze beeinflusst werden können, also passen Sie sie entsprechend an. Außerdem spiegeln die in den Anweisungen aufgeführten Mengen nicht die Änderungen der Zutatenmengen wider.

Zutaten
Verwandte Rezepte
Richtungen

Brühe und Wasser in einem mittelgroßen Topf bei mittlerer Hitze zum Kochen bringen, dann die Hitze auf mittlere Stufe reduzieren und den Spargel hinzufügen. Kochen, bis nur noch knusprig-zart, etwa 4 Minuten. Gib den Spargel mit einem Schaumlöffel in eine Schüssel. Reduzieren Sie die Hitze der Brühe-Mischung auf niedrig.

Entsorgen Sie die Shiitake-Stiele oder bewahren Sie sie für eine andere Verwendung (wie Brühe) auf. Die Pilzkappen in dünne Scheiben schneiden.

Gießen Sie das Öl bei mittlerer Hitze in einen großen, breiten Topf. Sobald das Öl schimmert, fügen Sie die Schalotten, den Knoblauch und den Thymian hinzu und kochen Sie unter Rühren, bis das Gemüse weich wird, 2 Minuten. Fügen Sie die Shiitakes hinzu und kochen Sie sie unter häufigem Rühren 2 bis 4 Minuten lang, bis sie weich werden und welken. Den Reis hinzufügen und unter Rühren 1 Minute kochen lassen. Fügen Sie den Wein hinzu und kochen Sie ihn unter häufigem Rühren, bis der Wein absorbiert ist, 4 bis 6 Minuten.

Reduzieren Sie die Hitze auf mittel-niedrig. Fügen Sie 1 1/2 Tassen der Brühe hinzu und kochen Sie unter Rühren, bis sie größtenteils absorbiert ist. Gib die Brühe weiterhin in 1/2-Tassen-Schritten hinzu und rühre nach jeder Zugabe häufig um, bis die meiste Flüssigkeit absorbiert ist. Das Risotto ist fertig, wenn die Brühe bis auf eine halbe Tasse aufgebraucht ist und der Reis cremig und gerade zart ist, mit einem sehr leichten Biss, insgesamt 25 bis 30 Minuten.

Rühren Sie den reservierten Spargel ein und kochen Sie ihn 1 Minute lang, um ihn zu erwärmen. Vom Herd nehmen und Käse, Petersilie, Salz und Pfeffer einrühren. Abschmecken und nach Bedarf mehr Salz hinzufügen.

Unmittelbar vor dem Servieren die restliche 1/2 Tasse Brühe einrühren, damit das Risotto locker genug ist, um es in einer Schüssel zu verteilen. (Sie möchten nicht, dass es steif ist.) Auf flache Schüsseln verteilen und nach Belieben mehr Käse und Petersilie darüberstreuen.

Rezeptquelle

In Anlehnung an "EatingWell Vegetables: The Essential Reference" von den Herausgebern des Eating Well Magazins (Houghton Mifflin Harcourt, 2016).


1. Hummerrisotto

Dies ist eine einfache, aber luxuriöse Mahlzeit. Die Verwendung von Hummerschalen ist viel besser als eine Bouillonbrühe. Ich hatte einige übrig gebliebene gedünstete Spargelstangen, schnitt sie in Stücke und warf sie zum Schluss hinein.

2. Pilzrisotto mit Parmesankäse

Dieses Rezept für Hell's Kitchen Mushroom Risotto ist so köstlich, dass es eine der einfachsten Varianten aller Risotto-Rezepte ist. Das wahre Geheimnis liegt in der Verwendung von Portobello-Pilzen und weißen Champignons mit Hühnerbrühe, aber Sie können auch Gemüsebrühe ersetzen, wenn Sie möchten.

3. Cremiges Spargelrisotto mit Zitrone und Mascarpone

Dieses grüne Arborio-Reisgericht, das oft die Kamera einfängt, wird als App für Hell's Kitchen-Gäste serviert. Es ist ein Frühlingsspargel, aufgehellt mit Zitrone und angereichert mit einem Klecks Mascarpone. Servieren Sie Ihr Risotto, sobald es fertig ist, da es nach dem Entfernen vom Herd weiterkocht und beginnen kann, auszutrocknen und weich zu werden.

4. Hummer-Butternusskürbis-Risotto

Nachdem ich Chefin Christina beim Zubereiten von Hummer-Butternusskürbis-Risotto zugesehen hatte, konnte ich es kaum erwarten, es selbst zuzubereiten. Das Rezept kombiniert süßen, butterartigen Butternusskürbis und cremiges Risotto mit Kräutern und Parmesankäse, wobei Butternusskürbis vor einem wahrhaft Gourmet-Geschmack strotzt.

5. Risotto mit Garnelen und Jakobsmuscheln

Risotto kann von Zeit zu Zeit ein überwältigendes Gericht sein, aber dieses Risotto-Rezept mit Garnelen und Jakobsmuscheln, das von Gordon Ramsay aus Hell's Kitchen übernommen wurde, muss es nicht sein. Es funktioniert, auch wenn Sie keines der Elemente im Voraus vorbereiten. Ständig rühren, weil Risotto-Rezepte es so verlangen.

Verwandt:

Kochen war für mich schon immer eine von Traditionen geprägte "Kunst". Meine Karriere wurde von Hell's Kitchen inspiriert, der West Side von Manhattan, die eine der besten unabhängigen Restaurantgemeinschaften von New York City bietet, zusammen mit Gordon Ramsays geradlinigem Ansatz, immer Ihr Bestes zu geben.

Kürzliche Posts

Sind Meisterkurse die Zeit und das Geld wert? Der All-Access-Pass ist sein Geld wert, denn Sie werden alles rund ums Kochen besser verstehen. Es enthält auch viele Kochtipps und.

Gordon ist diese Woche wieder zu Hause und kocht einen britischen Klassiker, Bangers and Mash, und versucht, ihn in weniger als 10 Minuten zu schaffen. aber wird er es schaffen. In dieser Woche zeigt er Ihnen auch, wie es geht.


Hy-Vee Rezepte und Ideen

Arborio-Reis ist ein Kurzkornreis aus Italien, der Risotto seine cremige Textur verleiht. Der Trick, um die Konsistenz zu erreichen, besteht darin, Flüssigkeit schrittweise hinzuzufügen, damit sie vollständig absorbiert wird, bevor mehr hinzugefügt wird.

Rezept-Tags

Portionen und Zutaten

Zutaten

Dinge zu greifen

Richtungen

Brühe in einem kleinen Topf bei starker Hitze zum Kochen bringen. Hitze reduzieren und getrocknete Pilze einrühren. Erhitzen, bis die Pilze rehydriert sind, etwa 20 Minuten. Pilze mit einem Schaumlöffel aus der Brühe nehmen. Brühe bei schwacher Hitze stehen lassen. Champignons grob hacken.

1/2 Esslöffel Olivenöl in einer mittelgroßen Pfanne bei mittlerer Hitze erhitzen. Kochen Sie alle Pilze unter gelegentlichem Rühren 3 bis 4 Minuten oder bis sie weich sind. Pilze aus der beiseite gestellten Pfanne nehmen.

Restlichen Esslöffel Olivenöl in die Pfanne geben. Schalotte und Knoblauch 1 Minute anbraten. Reis 2 Minuten unterrühren. Wein einfüllen und ständig umrühren, bis der Wein vollständig aufgesogen ist. 1/2 Tasse warme Brühe einrühren, bis die Brühe absorbiert ist. Fügen Sie weiterhin 1/2 Tasse Brühe hinzu und rühren Sie, bis die Flüssigkeit absorbiert ist und der Reis etwa 20 Minuten al dente ist. Spargel mit letzter Brühe hinzufügen. Vom Herd nehmen.

Champignons, Parmesan, Petersilie, Butter, Thymian und schwarzen Pfeffer unterrühren. Sofort servieren.


Rezept für Spargel-Pilz-Risotto - Rezepte

Wer liebt nicht ein schönes, herzhaftes Essen mitten im Winter? Die Leute aus dem Mittleren Westen wissen, dass der Februar genauso kalt, wenn nicht sogar kälter ist als der Januar, also ist es immer ratsam, sich zu Hause warm zu halten.

Unser Küchenchef Nate hat mit diesem cremigen Spargel- und Pilzrisotto das perfekte Abendessen bei kaltem Wetter für Sie und Ihre Familie kreiert! Risotto klingt immer so einschüchternd, aber eigentlich geht es nur darum, sich Zeit zu nehmen, um alle Aromen zu verschmelzen und die richtige Konsistenz zu erreichen.

Unser Lieblingsteil an diesem Rezept ist, dass es unseren Quick & Easy Spargel verwendet, einen frischen Spargelbehälter, der für eine schnelle Zubereitung in die Mikrowelle geworfen werden kann. Während dieses Rezept nicht verlangt, den Spargel in der Mikrowelle zu erhitzen, ist es immer noch schön, das frische Gemüse fertig zu haben. Wir hoffen es gefällt dir!